Wir haben Betriebsferien

Standorte

Aktuelle Kurse

Brandschutzhelfer Kurse Saarlouis
Analyse und Gefährdungsbeurteilung
Lehrkraft in Erster Hilfe

Schlaganfall erkennen und richtig handeln

Schlaganfall erkennen und richtig handeln

Leben retten mit dem SALZ - Test

Schlaganfälle erkennen und richtig handeln

Häufige Ursache für Behinderungen und Todesfälle - der Schlaganfall ist immer ein Notfall

Je schneller ein Schlaganfall erkannt und behandelt werden kann, desto gößer sind die Heilungsaussichten. Insbesondere seit es in Deutschland die sogenannten Stroke Units gibt, werden die Chancen auf Genesung nach einem Schlaganfall immer besser. Stroke - Units sind speziell auf Schlaganfall-Betroffene spezialisierte Einrichtungen in Krankenhäusern. In Duisburg gibt es beispielsweise eine Stroke Unit in den SANA Kliniken Duisburg. In Saarlouis beispielsweise im Schlaganfall - Zentrum des Krankenhaus Saarlouis vom DRK. Eine Übersicht deutschlandweit liefert die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft

Wie erkennst Du einen Schlaganfall:

Eine einfache Eselsbrücke ist der SALZ - Test. Damit kannst Du sehr schnell verschiedene Anzeichen erkennen, die auf einen Schlaganfall hindeuten könnten:

Der SALT - Test

Der SALZ - Test 

S - Bitte die Person, einen einfachen Satz klar und deutlich zu sprechen. Zum Beispiel: "Mir geht es gut und ich brauche keine Hilfe". Die Sprache sollte deutlich sein und nicht verwaschen klingen.

A - Bitte die Person, gleichzeitig beide Arme nach vorne zu heben, Handflächen nach oben. Bei einer Lähmung kann ein Arm nicht angehoben werden bzw. sinkt oder dreht sich ab.  

L - Bitte die Person, zu lächeln. Das Gesicht verzieht sich bei einer Lähmung einseitig.

Z - Bitte die Person, die Zunge herauszustrecken. Bei einer Lähmung krümmt oder windet sich die Zunge.

Besteht Verdacht auf einen Schlaganfall - also trifft auch nur eines dieser Symptome zu - solltest Du sofort den Rettungsdienst alarmieren -  Notruf 112 - und den Anweisungen des Disponenten am anderen Ende der Leitung genau folgen. Insbesondere ist jetzt Ruhe, Besonnenheit und gutes Zuhören von Dir gefragt.